Anders als geplant

Jetzt ist unser Urlaub auch schon wieder vorbei 🙁

Leider war ich in der ersten Woche krank, so dass unser Ziel „Holland“ nicht mehr so leicht zu realisieren war.

Also haben wir umdisponiert und sind mit der Color Line von Kiel nach Oslo.

Dort ist es im Sommer noch mal viel schöner als im Winter😃

Wir hatten Glück mit dem Wetter und in den 4 Stunden Auffenthalt haben wir ein Hop-on-hop-off- Schiff genutzt. Sehr geil!

 

Das Essen auf dem kleinen Boot und auf der großen Fähre war super!

… un dHolger hat endlich das Fram-Museum gesehen 🙂



Familien- Wochenende am Alfsee

Wie jedes Jahr hat sich die Sippe getroffen. Dieses Mal war etwas besonders: die Mama wurde 80 Jahre alt!

Das ist schon eine Leistung, die gewürdigt werden würde!

Die Wettervorhersage sah gut aus, 36 Grad und heißer, die Badesachen mussten als erstes eingepackt werden.

Freitag am frühen Abend trafen wir auf dem Campingplatz am Alfsee ein. Schnell war das Zelt neben dem Wohnwagen meiner Eltern aufgebaut.

Es gab ein gemütliches Wiedersehen.

Samstag morgen war es bereits so warm, dass wir schon um 10:00 Uhr am See ein schattiges Plätzchen suchten!

Ein Teil der Familie erfrischte sich beim Wasserski.

Der Tag wurde zum heißesten des Jahres.

Unsere Mutter lud uns abends alle zum Schnitzelbufet ein, lecker!

Später wurde auf dem Platz noch geklönt und gelacht…

Es war ein schönes heißes Familien- Wochenende.

Nächstes Jahr nullt der Vater, bin schon gespannt, was wir dann machen 🙂