Bei rot über die Straße, oder lieber doch nicht?

Oft stehe ich an einer roten Ampel und es passiert nichts auf der Straße, verkehrstechnisch!
Ich stehe da -zu Fuß oder mit dem Rad- und denke: soll ich, oder soll ich nicht?
Wenn Kinder auf der Straße zu sehen sind, hat sich die Frage für mich erübrigt, dann würde ich niemals bei rot die Straße queren 😉
Mit dem Auto genauso wenig, da ist das irgendwie gar keine Frage, dass man stehen bleibt und auf grün wartet!

Ich muss gestehen: da ich zur Zeit schon morgens um 6:45 Uhr durch Oldenburg radel, spurte ich manchmal bei rot über menschenleere Kreuzungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.