Der Garten im Oktober

Mensch, wie machen andere Leute das bloss?

Wenn ich Zeit hätte, ist es am regnen und wenn es nicht regnet muss ich arbeiten oder segeln… Der Garten braucht dringend etwas Zuwendung.

Aber ich habe mir einen neuen Laubsauger gegönnt. Er ist auch mit Akku betrieben, wie die Heckenschere, und vom Lidl. Er ist viel leichter als der alte, der hat nur noch Staub aufgewirbelt und nicht mehr richtig aufgesaugt. Jetzt muss es nur noch draußen trocken sein, dann kann die Arbeit losgehen 🙂

Der neue Sauger ist nicht ganz so stark wie der alte. Der war aber auch sehr hochwertig… Aber der neue hält locker 1/2 Stunde bei voller Power aus. Dann brauchen die Arme eh eine Pause 😉

Da das Wetter überraschend gut ist am Ende des Monats, habe ich es tatsächlich geschafft, den Lavendel zu schneiden und die ersten Büsche zu stutzen.

Die Terrasse ist schon fast winterfest. Eigentlich müssen wir die Fische einfangen, denn der Teich soll weg.

Diese Schöne blüht schon im 2. Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.