Erwarte ich zu viel von Ikea?

Als Ikea nach Oldenburg kam, hab ich mich gefreut. Endlich mein Möbelgeschäft in Oldenburg…

Ein paar mal schon habe ich mich über Ikea in den darauf folgenden Jahren geärgert, aber irgendwie bin ich doch immer mal wieder hingefahren.

Am Freitag waren mein Mann und ich dort um zu bummeln und einige Kleinigkeiten zu besorgen (nein, keine Kerzen!)

Leider mussten wir feststellen, dass sie die Preise angezogen haben.

Zudem ist negativ aufgefallen, dass der ganze Laden einen unaufgeräumten Eindruck machte (unüblich: Wagen mit Pappmüll standen herum, Regale leergekauft)

Und dann waren die Gläser, die ich kaufen wollte weg. Gut, dass kann ja mal vorkommen…
Später fand ich dann noch einen Stapel dieser Gläser kurz vor den Kassen. Es gibt auch keine kostenlosen Transportpappen mehr in der Glasabteilung.

Die Schnellkassen waren alle geschlossen, also mussten wir uns bei einer normalen Kasse anstellen.

Alle sin allem war der Einkauf nicht schön und nächstes mal fahre ich zu Möbel Buss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.