Fotoexkursion Part II

Bei wolkenverhangenem Himmel ging es diesmal in Rastede im Schloßpark auf Motivsuche.
Zuerst mußte ich mich als Model zur Verfügung stellen, weil unsere junge fotogene Mitstreiterin nicht da war. Sonntags morgens bei Regen auf einer Parkbank sitzen und lächeln? Man merkt, dass die Kursteilnehmer und der Dozent mich nicht kennen!

Davon kann ich natürlich (zum Glück) kein Foto zeigen 😉

Aber, wie beim letzten Ausflug, hatte ich meine alte Kamera auf schwarz/weiß und die neue Canon zum rum probieren im Farbmodus voreingestellt.

 

Regentropfen einfangen ist nicht leicht
Regentropfen einfangen ist nicht leicht
... oder fließendes Wasser
… oder fließendes Wasser
Baumrinde s/w
Baumrinde s/w
:-)
🙂
die sist mit der alten Kamera im Makro-Modus aufgenommen
dies ist mit der alten Kamera im Makro-Modus aufgenommen

IMG_5917IMG_5898

 

 

 

 

 

 

 

IMG_5854DSCI0253

Veröffentlicht von

Hasi

Zahlen sind Schall und Rauch... aber ich will nicht unerwähnt lassen, dass wir eine kleine Familie sind und im Norden Deutschlands wohnen. Meine Lieblingsbeschäftigung ist fernsehen und faul auf dem Sofa abhängen. Da das aber nicht ständig geht, haben wir jetzt ein Segelboot. Dadurch kommen andere Sachen, wie Garten und Deko- Handwerken zur Zeit zu kurz... Ich liebe Krimis (als Film oder Buch) und fotografiere gerne.

Ein Gedanke zu „Fotoexkursion Part II“

Schreibe einen Kommentar zu Lia Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.