Ich hätte gespart gehabt

Letzten Sonntag war ich mal wieder frühstücken mit 2 Kolleginnen/Freundinnen.
Wir waren im gemütlichen kuscheligen Kaffee Hamburg in der City von Oldenburg.
Es gab auch einen Barometergutschein dazu, aber wir wählten alle drei ein anderes Frühstück und somit gab es nichts zu sparen…

Heute sind wir dann spontan mit den Jungs essen gegangen. Natürlich vorher im Barometer geschaut, wonach uns der Sinn steht.
Und, was soll ich sagen?
Wir haben das Ding zu Hause liegen lassen!
Leider war das Essen auch nicht so lecker wie gewohnt. Somit lasse ich den Namen des Lokals mal weg, in der Hoffnung, dass es ein einmaliger Ausrutscher war 😉

 

Somit bleibt es bei einer Ersparnis von 13,68 Euro bisher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.