Neues DIY Schild

Die letzten Urlaubstage vergingen wie im Flug, aber ein DIY habe ich noch geschafft!

Schon lange stand ein Stück Treibholz neben unserer Haustür und ich wollte daraus ein neues Schild für unsere Hausnummer basteln.
Oft übersehen die Postboten oder neue Besucher unsere riesige Hausnummer vorne im Beet oder die kleine an der Hauswand.
Daher wollte ich etwa großes, das auch nicht jeder hat 🙂

Für die Arbeit hatte ich:

– graue Farbe
– kleinen Fräser
– kleines Brenneisen
– altes Seil

Die schwarzen Buchstaben sind eigentlich für meine Light-Box, sie haben mir als Muster gedient 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.