Neues Projekt

Da ich die Kommode nun fertig habe (bis auf den Griff), habe ich mir ein neues Projekt „gesucht“. Also eigentlich hat es mich gefunden 😉

Der Flur wird bei uns (wie wohl auch bei vielen anderen) als Jacken- und Schuhablage genutzt. Da die Schuhe und Jacken der „Kinder“ immer größer werden, wird der Platz immer kleiner! Nein, mein Schuh- und Handtaschen-Tick hat da überhaupt nichts mit zu tun!Der Flur wurde schon öfter den Bedürfnissen unserer Familie angepasst: als die Kinder klein waren, stand dort der Kinderwagen, als die Kinder größer wurden, bekamen sie dort einen Platz für Hausaufgaben (ja, der Flur ist groß und sie sollten die Hausaufgaben nicht oben in ihren Zimmern machen).
Ich glaube fast, kein Raum im Haus wurde so oft umgestaltet, wie unser Flur!
Auf meiner Arbeit fielen mir 2 (nicht) Europaletten in die Hand. Länger schon warteten sie in der Garage auf eine Aufgabe…
Jetzt werden sie weiß gestrichen und dürfen demnächst als Regale im Flur hängen 🙂
In das kleinere sollen Handschuhe und Mützen, in das größere die Schulbücher des Sohnes…

Dieses mal sollen sie den Shabby-Look erhalten. Im Internet habe ich einige Anleitungen und Tipps gelesen und versuche nun, sie aufzumöbeln. Das große Ding habe ich mit grüner Farbe vorgestrichen (die gefällt mir eigentlich auch so schon gut), das kleine wurde mit der Untergrund-Farbe bestrichen, die ich noch von der Kommode über behalten habe.
Für Tipps und Anregungen, wie ich die nun gut aussehend hin bekomme bin ich dankbar.
Sie stehen derzeit zum Trocknen in der Garage. Demnächst schleife ich sie noch mal über und dann soll die Farbe drauf…

die kleine Palette

 

die große Palette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.