Reisebericht Tag 4

Beim Aufwachen schien die Sonne in die Kabine. Im Frühstücks-Saal zog dann Dänemarks Küste an unseren Fenstern vorbei.

In Kiel hat die Fähre sauber angelegt. Bei bestem Sonnenschein haben wir im Café auf unsere Abfahrt gewartet. So viel Zeit und 0 Streß😏

Zug ist dann auch ohne Probleme bis Hamburg gefahren. Dort ging das Theater dann wieder los!

Baustelle zwischen habe Hamburg und Bremen. Es gab kein Entkommen in Nord-westliche Richtung😩

Vier Bahnmitarbeiter gefragt- vier unterschiedliche Züge genannt bekommen, nur einer ist dann gefahren. Es war so voll im Zug und so warm!

Aber wir haben es geschafft und sind wieder zu Hause.

Schön, wenn man mal sagen kann, wir fahren nach Hause in die Wärme 😂

Wir hatten das Gefühle Wochen weg gewesen zu sein. Hier ist es ja schon ganz schön grün *hatschi*

War eine tolle Fahrt! Ich könnte sofort wieder los…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.