So eine Flasche!

Wochenlang, es könnten schon Monate sein, frage ich mich was in dem Jute-Beutel im Abstellraum ist!
Es könnte ein Knirps-Regenschirm sein, genau. Letztens war ich doch auf Kohlfahrt, da hat ich doch einen mit.
Dann hab ich das Teil in dem Beutel mal angefasst, nä, kein Schirm, zu hart dafür! Okay, muss wohl eine Trinkflasche von den Kindern sein, hauptsache da vergammelt nix drinn.
Ich hätte mal rein sehen können meinst du?
Nee, keine Zeit, nicht jetzt, später.

Vorgestern hab ich meine Sonnenbrille gesucht, die coole von Mallorca.
Lag eigentlich immer im Regal, in der Nähe von diesem komischen Jute-Beutel…

Schwupp, reingeschaut in den Beutel (obwohl völlig falsche Form und Gewicht für eine Sonnenbrille) und was steckt drinn?
Eine völlig unangebrochene Flasche Pitu!
Häh?
Erst mal Hasi fragen, warum ER die DA hinlegt!
Unverstäntnis bei meinem Gatten.“ Watt is Pitu?“ sagt der!
So, jetzt aber mal ehrlich! Vermisst jemand eine Flasche Pitu?
ICH kann mich nicht erinnern wann und wieso ICH die DA hätte hinlegen sollen!
Schön verpackt, erst in eine Plastiktüte gehüllt, drüber noch die Jute Tasche! Warum??
Hatte ich die mit zum Kramermarkt? Hm, aber Pitu pur? Das trinkt doch keiner!

Veröffentlicht von

Hasi

Zahlen sind Schall und Rauch... aber ich will nicht unerwähnt lassen, dass wir eine kleine Familie sind und im Norden Deutschlands wohnen. Meine Lieblingsbeschäftigung ist fernsehen und faul auf dem Sofa abhängen. Da das aber nicht ständig geht, haben wir jetzt ein Segelboot. Dadurch kommen andere Sachen, wie Garten und Deko- Handwerken zur Zeit zu kurz... Ich liebe Krimis (als Film oder Buch) und fotografiere gerne.

Ein Gedanke zu „So eine Flasche!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.