Immer diese Versicherungen

Letztes Jahr hatten wir Stress mit unserer Versicherung, bzw. mit dem Makler dazu. Er hatte mich zu einem Abschluss überredet, der uns richtig viel Geld gekostet hätte und dann noch eine Fehlinformation gegeben, die wiedrum viel Geld gekostet hätte. Wir beschwerten uns damals bei der Versicherung, der Vertrag wurde rück abgewickelt und wir bekamen einen neuen Makler. Dieser wurde uns umständlich vom Bezirksleiter vorgestellt, viel Blabla…

Dieser Makler versprach uns in die Hand, dass er vertrauensvoll sei 😉

Wir haben absolut keine Lust uns mit Dingen wie Versicherung auseinander zu setzen. Das soll einfach laufen!

Der neue Makler versuchte natürlich, uns zu überzeugen ein Guter zu sein. Wir gaben ihm die Chance und er suchte uns ein günstiges Angebot für die Auto- Haftpflicht- Versucherung raus. Obwohl der Ehemann eigentlich keinen Wechsel wollte, ließ er sich von dem errechneten Angebot überzeugen. Also wurde ein neuer Vertrag abgeschlossen.

Jetzt, 2 Monate später, ließ die Versicheung sich den Fahrzeugbrief zuschicken ( warum?). Das Ergebnis war: die Versicherung wurde nachträglich erhöht, mit neuer Schadensfreiheitsklasse! Frechheit!

Jetzt haben wir doch wieder Lauferei… das nervt so tierisch!

Da hat der neue Makler beim Ehemann ja schon voll verloren!

Wir sind echt genervt!

Ähnlich geht es bei der Krankenversicherung für unseren Auslandsaufenthalt. Am Telefon erklärte ein netter Mitarbeiter alles ausführlich, im Jetzt- Zustand, nach Ausfüllen und Einreichen des Antrages, folgen verwirrende E-Mails… 😖