Urlaub im September

In den letzten zwei Jahren war es im September wettertechnisch noch sehr schön (siehe auch meine Beiträge hier im Blog). Also entschieden wir uns, in diesem Jahr noch eine Woche im September Urlaub zu nehmen. Schließlich wollten wir ja auch unser neues Boot weiter kennen lernen und auskosten…

Und es kam wie es kommen musste: dieses Jahr ist der September genauso sch***e wie der ganze Sommer!

Ich bin ja nicht so der Sonnen- Fanatiker und ab 27 Grad verfalle ich in slow- motion und sehne den kühlen Abend herbei. Würde auch nie Bade- Urlaub am Strand machen, aber dieser Sommer war doch echt mal nix!

Wenn ich mir vorstelle, dass jetzt wieder die kalte Jahreszeit beginnt, könnte ich heulen!

Aber gut, hilft ja nix: seit Samstag sind wir auf dem Boot und zumindest hat es aufgehört zu regnen 🙂

 

Nachtrag: seit Montag sind wir auf Grund der schlechten Wetterlage wieder zu Hause 🙁
Aber man kann ja auch zu hause schön urlauben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.