Bei rot über die Straße, oder lieber doch nicht?

Oft stehe ich an einer roten Ampel und es passiert nichts auf der Straße, verkehrstechnisch!
Ich stehe da -zu Fuß oder mit dem Rad- und denke: soll ich, oder soll ich nicht?
Wenn Kinder auf der Straße zu sehen sind, hat sich die Frage für mich erübrigt, dann würde ich niemals bei rot die Straße queren 😉
Mit dem Auto genauso wenig, da ist das irgendwie gar keine Frage, dass man stehen bleibt und auf grün wartet!

Ich muss gestehen: da ich zur Zeit schon morgens um 6:45 Uhr durch Oldenburg radel, spurte ich manchmal bei rot über menschenleere Kreuzungen!

Veröffentlicht von

Hasi

Zahlen sind Schall und Rauch... aber ich will nicht unerwähnt lassen, dass wir eine kleine Familie sind und im Norden Deutschlands wohnen. Meine Lieblingsbeschäftigung ist fernsehen und faul auf dem Sofa abhängen. Da das aber nicht ständig geht, haben wir jetzt ein Segelboot. Dadurch kommen andere Sachen, wie Garten und Deko- Handwerken zur Zeit zu kurz... Ich liebe Krimis (als Film oder Buch) und fotografiere gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.