Der November war für mich:

– laaangweilig

– mein Kollege ging in den Ruhestand und wurde Corona-konform verabschiedet

– ich habe das Familien- Fotobuch fertig, weil albelli ein super Angebot bis zum 11.11. hatte

– ich war mit meiner Schwester beim Gärtner in der Herbst-Weihnachtsaustellung habe ich mich zusammen gerissen und nur alles bewundert- nicht gekauft!

– dann war ich mit meiner Schwester im Baumarkt und habe doch etwas gekauft: Meisenknödel 

– ich habe an den Wochenenden richtig viel geschlafen – gilt das schon als Winterschlaf?

 

Veröffentlicht von

Hasi

Zahlen sind Schall und Rauch... aber ich will nicht unerwähnt lassen, dass wir eine kleine Familie sind und im Norden Deutschlands wohnen. Meine Lieblingsbeschäftigung ist fernsehen und faul auf dem Sofa abhängen. Da das aber nicht ständig geht, haben wir jetzt ein Segelboot. Dadurch kommen andere Sachen, wie Garten und Deko- Handwerken zur Zeit zu kurz... Ich liebe Krimis (als Film oder Buch) und fotografiere gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.