Ende April- und schon so grün!

 

 

Gestern war ich in unserem Schloßgarten. Der feiert dieses Jahr 200 jähriges Bestehen. Es war schon so schön grün dort !
Die Gärtner haben mehrere riesige  Beete mit Tulpen bepflanzt, immer ein Beet= ein Farb-Thema, sehr schön!
Aber ich war eigentlich dort, weil ein Pflanzenverkauf zu Gunsten des Gartens stattfand.
Was soll ich sage? 50 % der Pflanzen habe ich selber schon im Garten (zumindest die, die ich sofort erkannt habe) 🙂
Ich wollte Rosen und Clematis kaufen, leider wurden die dort gar nicht angeboten.
Kurz vorm Ausgang war aber eine nette Frau mit total schönen Blumen. Dort blieb ich hängen, wir kamen ins Gespräch und schwupp- hatte ich doch noch 2 Pflanzen gekauft!

Hier in der Mitte des Bildes, die Pflanze eingefasst in den Steinhaufen.
Ich bin gespannt auf die Blüte! Der Name ist Schlangenbart…

Außerdem habe ich es diese Woche geschafft, den Rest des Erdhaufens zu beseitigen und meine Sonnenterasse weiter her zu richten.

Davon gibt es aber noch kein Foto, da noch nicht aufgeräumt ist 🙂

Veröffentlicht von

Hasi

Zahlen sind Schall und Rauch... aber ich will nicht unerwähnt lassen, dass wir eine kleine Familie sind und im Norden Deutschlands wohnen. Meine Lieblingsbeschäftigung ist fernsehen und faul auf dem Sofa abhängen. Da das aber nicht ständig geht, haben wir jetzt ein Segelboot. Dadurch kommen andere Sachen, wie Garten und Deko- Handwerken zur Zeit zu kurz... Ich liebe Krimis (als Film oder Buch) und fotografiere gerne.

2 Gedanken zu „Ende April- und schon so grün!“

  1. Hallo Hasi,
    Sonnenterasse ich bin gespannt!!!
    Ahh aber deine neue Bank/Tisch Kombi
    ist klasse (ich hätte sie bestimmt schon
    Weiß gestrichen und mich dann geärgert 😉
    Warum kriege ich das nie mit mit dem Pflanzen-
    verkauf???
    Lieben Gruß und viel Spaß beim Geburtstagsfeiern morgen 🙂
    LIA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.