Kleines Sonntagsglück 02/21

Da ja immer noch Lockdown ist, fahren wir am Wochenende irgendwo an die Küste ,oder ein anderes Gewässer, zum Spaziergang.

Dieses mal war es Vareler Hafen. Wir waren erstaunt, wie viele Boote hier im Winter im Wasser bleiben!

Auf dem Weg nach Varel sind wir auf der Autobahn mehrmals in Nebelfelder geraten, aber am Hafen selber kam die Sonne raus.
Am Ufer sahen wir sogar einen Eisvogel!
Sieht man die dünne Eisschicht auf dem Wasser?

Veröffentlicht von

Hasi

Zahlen sind Schall und Rauch... aber ich will nicht unerwähnt lassen, dass wir eine kleine Familie sind und im Norden Deutschlands wohnen. Meine Lieblingsbeschäftigung ist fernsehen und faul auf dem Sofa abhängen. Da das aber nicht ständig geht, haben wir jetzt ein Segelboot. Dadurch kommen andere Sachen, wie Garten und Deko- Handwerken zur Zeit zu kurz... Ich liebe Krimis (als Film oder Buch) und fotografiere gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.