Neulich, auf dem Friedhof

An dem Tag als überraschend Schnee lag, bin ich in meiner Mittagspause zum nahen Friedhof.
Dieser ist schon sehr alt und einige große Köpfe unserer Stadt liegen dort begraben.
Man kann dort wunderbar spazieren gehen und abschalten.
Da es sau kalt war, war ich alleine auf dem Friedhof und konnte einige Fotos schießen.
2016-19-12_fotor2016-11-09-12_fotor

201-09-12_fotor

216-11-09-12_fotor

rot_fotor 20161-09-12_fotor

2016-11-09_fotor

2011-09-12_fotor

2016-1-09-12_fotor

2016-11-0_fotor

Veröffentlicht von

Hasi

Zahlen sind Schall und Rauch... aber ich will nicht unerwähnt lassen, dass wir eine kleine Familie sind und im Norden Deutschlands wohnen. Meine Lieblingsbeschäftigung ist fernsehen und faul auf dem Sofa abhängen. Da das aber nicht ständig geht, haben wir jetzt ein Segelboot. Dadurch kommen andere Sachen, wie Garten und Deko- Handwerken zur Zeit zu kurz... Ich liebe Krimis (als Film oder Buch) und fotografiere gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.