Osterwochenende genutzt?

Am Freitag bin ich morgens mit meiner Freundin um den Vareler Hafen gelaufen❤️

Samstag waren der Mann und ich kurz mit dem Rad beim Boot

Und der Sohn und ich haben das Auto geputzt.

Abends gab es unser kleines privates Osterfeuer mit zwei Haushalten:

Sonntag haben der Mann und der Sohn den Mast gestellt, während ich zu Hause einen Oster- Kaffee im Garten vorbereitet habe. War arschkalt, aber lustig…

Montag waren wir kurz an der Küste. In Wilhelmshaven sind Spaziergänger geduldet. Bei dem Sauwetter war auch nicht ganz viel los!

Und abends gab es vorm Tatort noch eine Portion Zoom- Karate.

Heute dann entsprechend Muskelkater….

Und ihr so?

Veröffentlicht von

Hasi

Zahlen sind Schall und Rauch... aber ich will nicht unerwähnt lassen, dass wir eine kleine Familie sind und im Norden Deutschlands wohnen. Meine Lieblingsbeschäftigung ist fernsehen und faul auf dem Sofa abhängen. Da das aber nicht ständig geht, haben wir jetzt ein Segelboot. Dadurch kommen andere Sachen, wie Garten und Deko- Handwerken zur Zeit zu kurz... Ich liebe Krimis (als Film oder Buch) und fotografiere gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.