Unser Dartmeister 2018 ist gekürt

Hier geht es zur offizielle Seite „unserer“ Dartmeisterschaft.
Da wir im ersten Jahr sowohl im Januar als auch im Dezember eine Meisterschaft durchgeführt haben, ist nun der Dartmeister 2018 gekürt worden.

Es war ein spannender Tag!

Auf Grund der zahlreichen Anmeldungen musste das Turnier bereits um 15:00 Uhr beginnen und endete erst gegen 23:00 Uhr.
Gespielt wurde auf drei Scheiben gleichzeitig. Insgesamt waren es 14 Teilnehmer dieses Jahr (im letzten Jahr 12).
Unser Schwager hat wieder sein Carport zur Verfügung gestellt und beste Voraussetzungen geschaffen.
Als Verpflegung gab es Kaffee, Kuchen, Kekse, Bier und Alkoholfreies und abends eine leckere Gulasch-Suppe.

Aber das wichtigste: Ich bin nicht Letzte geworden und der Ehemann ist Dartmeister 2018!

Besonders schön finde ich, dass unsere Söhne mitgemacht haben und unsere beiden Neffen. Es war also auch noch sehr familiär bei dieser Meisterschaft 🙂

Veröffentlicht von

Hasi

Zahlen sind Schall und Rauch... aber ich will nicht unerwähnt lassen, dass wir eine kleine Familie sind und im Norden Deutschlands wohnen. Meine Lieblingsbeschäftigung ist fernsehen und faul auf dem Sofa abhängen. Da das aber nicht ständig geht, haben wir jetzt ein Segelboot. Dadurch kommen andere Sachen, wie Garten und Deko- Handwerken zur Zeit zu kurz... Ich liebe Krimis (als Film oder Buch) und fotografiere gerne.

Ein Gedanke zu „Unser Dartmeister 2018 ist gekürt“

  1. Und *wie* ich Dartmeister geworden bin! Ich freu mich immer noch ^^
    Ja nee, wirklich, ganz souverän: Ein Pfeil Triple-20 und den zweiten und damit letzten in die Doppel-18, somit 96 Punkte ausgeworfen.
    Und ganz nebenbei verhindert, dass Andre das dritte mal in Folge gewinnt, das ist fast noch wichtiger 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.