Vorfreude, Hoffnung ein bisschen Angst

Laut unseren Planungen sollten wir 2020 eines unserer besten Jahre haben. Wir wären jetzt auf dem Weg ins Mittelmeer. Wir haben so viel vorbereitet, geplant, gelesen, Seminare besucht… und dann kam alles anders. Jetzt gucke ich wieder auf den Countdown und mag die Vorfreude nicht so richtig zulassen. Es könnte so viel dazwischen kommen…

40 Wochen noch, das hört sich toll an!

Wir lernen zur Zeit englisch, französisch und spanisch. Also ich frische englisch und französisch auf und Holger sein spanisch. Außerdem segeln wir viel und bekommen so noch mehr Routine mit unserem tollen Boot. Vielleicht mache ich ab Herbst auch noch den SKS, dann sind wir noch besser auf unser Abenteuer nàchstes Jahr vorbereitet!

Drückt bitte die Daumen, dass es nächstes Jahr los geht 👍

Veröffentlicht von

Hasi

Zahlen sind Schall und Rauch... aber ich will nicht unerwähnt lassen, dass wir eine kleine Familie sind und im Norden Deutschlands wohnen. Meine Lieblingsbeschäftigung ist fernsehen und faul auf dem Sofa abhängen. Da das aber nicht ständig geht, haben wir jetzt ein Segelboot. Dadurch kommen andere Sachen, wie Garten und Deko- Handwerken zur Zeit zu kurz... Ich liebe Krimis (als Film oder Buch) und fotografiere gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.