Der Gärtnerschlumpf hat eine neue Aufgabe

Der Salat ist aus dem Gewächshaus ausgezogen, steht aber immer noch im Haus. Im Gewächshaus, beim Gärtnerschlumpf, stehen jetzt Dill, Petersilie und Basilikum. Es sind günstige Samen-Tütchen vom Discounter. Ich bin auf das Ergebnis gespannt! Eigentlich wollte ich keine Kräuter mehr selber vorziehen. In den letzten Jahren sind meine Versuche immer gescheiter. Entweder kam gar […]



… und nun geht alles von vorne los

Die Weihnachtssachen sind verstaut. Die guten Vorsätze von Silvester längst vergessen. Der Arbeitsalltag hat einen wieder. Und jetzt beginnt alles von vorne: Ich freue mich auf die anstehenden Kohlfahrten Ich freue mich auf die Gartensaison Ich freue mich auf den Frühling Ich freue mich auf den Sommer… Da ich das mit dem Garten echt nicht […]


Dafür hat sich die Arbeit gelohnt

Heute haben wir Kartoffeln geerntet. Wir hatten 2 Kartoffeln eher lieblos an den Rand der Miete gepflanzt… Wie so oft gedeihen solche (eher aus Platznot) gesetzten Pflanzen am besten! Der Ehemann hat auch noch selbst gezogene Gurke und Karotten geerntet. Das Ergebnis: Meine Karotten hab ich irgendwie versäumt bei Zeiten zu vereinzeln. Jetzt sind sie […]






Salat-Experiment 2.0

So, wie angekündigt, gebe ich nicht auf 🙂 Der Gärtnerschlumpf hat eine neue Aufgabe! Auf Grund der Fliegenplage und der Ratschläge aus dem WWW habe ich die Blumenerde zuerst bei 60 Grad im Backofen „schmoren“ lassen. Zeitraum: irgendetwas zwischen 30 und 50 Minuten (habe unter dessen Hausputz gemacht, kann also nicht über einer Stunde gewesen […]