… und jetzt ist das Boot schon wieder an Land

Bei schönstem Sonnenschein sind wir zum Boot geradelt. Dort angekommen ein Schreck! Die Bilge stand unter Wasser! Abgepumpt, kurz gewartet und Wasser lief gaaanz langsam wieder nach😒 Zum Glück waren Vereinskameraden da und haben geholfen! Als die alte Lady auf dem Trailer stand, könnte man schon sehen, wo es leckte…. halb so wild: Beim unaufmerksamen Slippen ist der Rumpf gegen den Trailer geknallt und hat eine fiese Kerbe knapp an der Wasserlinie hinterlassen. Dort sickerte es durch.

Naja, das wird jetzt professionell abgedichtet (gut, wenn man einen Schlossermeister in der Familie hat), dann vorsichtshalber wieder Grundierung und AF drauf und das wird es dann gewesen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.