Der Garten im Januar

Gefühlt hat es im Januar nur geregnet, oder?

Ich habe außer Laub wegfegen und ab und an im Gewächshaus gießen nichts geschaft!

Die Temperaturen hätten zeitweilig sogar die eine oder andere Streichaktion zugelassen. Aber entweder war es nass oder schon dunkel. Schließlich ist man (Frau) ja auch berufstätig…

Mal sehen, was der Februar bringt. Muss noch ein paar Sträucher schneiden und möchte Moos von den Gehweg- Platten kratzen…

Veröffentlicht von

Hasi

Zahlen sind Schall und Rauch... aber ich will nicht unerwähnt lassen, dass wir eine kleine Familie sind und im Norden Deutschlands wohnen. Meine Lieblingsbeschäftigung ist fernsehen und faul auf dem Sofa abhängen. Da das aber nicht ständig geht, haben wir jetzt ein Segelboot. Dadurch kommen andere Sachen, wie Garten und Deko- Handwerken zur Zeit zu kurz... Ich liebe Krimis (als Film oder Buch) und fotografiere gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.