Fensterbank ist (fast) wieder frei

Der April hat sich mit seiner regnerischen Seite verabschiedet.

Regenbogen über Grundschule. Leider war nicht der komplette Bogen aufs Foto zu bekommen...
Regenbogen über Grundschule. Leider war nicht der komplette Bogen aufs Foto zu bekommen…
Gut, dass der Ehemann den Hühnerstall auf hohe Beine gestellt hat
Gut, dass der Ehemann den Hühnerstall auf hohe Beine gestellt hat

Nach dem es nun immer wärmer wird und uns die Pflanzen auf der Fensterbank echt mal zu groß wurden, haben sie nun draußen ihren Platz eingenommen. Die schwarzäugige Susanne hat mir das umtopfen erst übel genommen und ich habe einen Topf doch erst mal wieder rein geholt. Zum Glück haben sich aber auch die anderen wieder erholt!

Schlapp am Abend, fit am Morgen!
Schlapp am Abend, fit am Morgen!

Die Erbsen habe ich an verschiedene Orte gesetzt. Ich werde für das nächste Jahr beobachten, wo sie am besten gedeihen…
Die Frühblüher aus der Deko an der Haustür habe ich nun zum Trocknen vorbereitet. Es fällt mir schwer, die Blüten abzuschneiden. Daher dürfen sie auf meiner Terrasse noch ein wenig „ausblühen“. Dort sieht es ja keiner 🙂

Im Herbst kommen sie die Frühblüher ins Beet, damit sie nächstes Jahr wieder Freude machen!
Im Herbst kommen die Frühblüher ins Beet, damit sie nächstes Jahr wieder Freude machen!

Veröffentlicht von

Hasi

Zahlen sind Schall und Rauch... aber ich will nicht unerwähnt lassen, dass wir eine kleine Familie sind und im Norden Deutschlands wohnen. Meine Lieblingsbeschäftigung ist fernsehen und faul auf dem Sofa abhängen. Da das aber nicht ständig geht, haben wir jetzt ein Segelboot. Dadurch kommen andere Sachen, wie Garten und Deko- Handwerken zur Zeit zu kurz... Ich liebe Krimis (als Film oder Buch) und fotografiere gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.