Ich habe es getan

Boris und ich waren wieder zusammen on Tour!
Auf der Hunte war richtig viel los. Paddler, Ruderer, Kanuten- alle nutzten das schöne Wetter am Samstag! Am Ufer saßen Radfahrer, Spaziergänger, Picknicker (tolles Wort) oder fuhren gingen…. Nach 1 Stunde verließ mich allerdings die Lust, es wurde zu voll auf dem Wasser!
Ich ließ die Luft aus Boris, zog mich im Gebüsch um (alle Umkleide- Möglichkeiten waren geschlossen) und wartete am anderen Ufer (Kanal) auf Holger und Gudrun. Gudrun (unser Schlauchboot) hat einen neuen Motor erhalten und den testete der Ehemann. Als er um die Ecke kam, ging die „wilde Fahrt“ los. Da die Schleuse vormittags nicht Schleusen konnte, hatte sich ein kleiner Stau von Binnenschiffen gebildet. Während ich mich auch mal an den Motor traute, tuckerte ein Segelboot mit gelegtem Mast an uns vorbei. Es war meine Pilates- Bekanntschaft, mit der wir die anderen Jahre gemeinsam in Hooksiel gelegen haben!
Das war trotz überlaufenem Hotspot ein toller Nachmittag! Ein Vorgeschmack auf den Sommer😃
Leider gibt es keine Fotos…

Veröffentlicht von

Hasi

Zahlen sind Schall und Rauch... aber ich will nicht unerwähnt lassen, dass wir eine kleine Familie sind und im Norden Deutschlands wohnen. Meine Lieblingsbeschäftigung ist fernsehen und faul auf dem Sofa abhängen. Da das aber nicht ständig geht, haben wir jetzt ein Segelboot. Dadurch kommen andere Sachen, wie Garten und Deko- Handwerken zur Zeit zu kurz... Ich liebe Krimis (als Film oder Buch) und fotografiere gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.