Fr. Mrz 1st, 2024

Da die Segelsaison sich langsam dem Ende neigt, habe ich etwas Luft um im Garten zu wurschteln.

Hauptsächlich fege ich Unmengen von Bucheckern zusammen! Und später dann Laub, Laub, Laub…

Ich habe Anfang Oktober unseren Weg zum Haus „frei geschnitten“.

Ende Oktober regnet es viel und ich komme selten in den Garten!

Genauso beginnt der November! Holger hat es in einer Regenpause geschafft, etwas Ordnung in den Garten zu bringen.

Da wir Mitte des Monats viel Regen haben und die Wochenenden verplant sind, bleibt es bei Laub fegen…

Ende November ist es immer noch nass! Sobald eine Regenpause eintritt, gehe ich Laub…

Von Hasi

Zahlen sind Schall und Rauch... aber ich will nicht unerwähnt lassen, dass wir eine kleine Familie sind und im Norden Deutschlands wohnen. Meine Lieblingsbeschäftigung ist fernsehen und faul auf dem Sofa abhängen. Da das aber nicht ständig geht, haben wir jetzt ein Segelboot. Dadurch kommen andere Sachen, wie Garten und Deko- Handwerken zur Zeit zu kurz... Ich liebe Krimis (als Film oder Buch) und fotografiere gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert